DRK Oberursel e.V.

Das DRK Oberursel beauftragte uns mit der Aufrüstung eines neuen Mercedes Sprinter Busses. Als Sondersignalanlage lieferten wir eine Hänsch DBS 2000 mit Einzelblaulicht Comet hinten, W&G sowie Phocus-LED-Frontblitzer. AEB 467-Arbeitsscheinwerfer über Schiebetür und Heck sind getrennt schaltbar und sorgen für gute Ausleuchtung bei Nacht. Der Einbau von 4-m-Funkgerät und Digitalfunkvorrüstung rundeten die Aufbauarbeiten ab. Die Beklebung erfolgte mit passgenau gefertigten Beklebesätzen aus durchgehend reflektierender Folie und reflektierenden Schriftzügen (Oralite 5600E). 3M-Konturmarkierung in weiß sorgt auch bei schlechter Sicht im Dunkeln für eine verfrühte Wahrnehmung des Fahrzeugs.